Evangelisch-lutherische
Kirchspiele Buttelstedt und Neumark

„Wendet Euer Herz wieder dem Herrn zu und dient ihm allein.“
(1. Buch Samuel Kapitel 7 Vers 3)



Liebe Mitmenschen!

Vor vier Wochen stand ein Leserbrief in der „Thüringer Allgemeinen“, der mich beeindruckt
hat. Wenn man ihn liest, spürt man, wie gut es tut, sich dem Guten zuzuwenden. Gerade
dann, wenn man die Handschrift Gottes darin erkennt. Doch lest selbst: „Alltäglich hört man
von Mord, Vergewaltigung und liest solch schreckliche Dinge, dass einem Angst und Bange
werden kann. Aber aufgrund meines hohen Alters von 93 Jahren mit all seinen Erfahrungen
erlaube ich mir kundzutun, dass es auch noch besseres gibt. Durch Gottes Zugang, ja, ich bin
Christin, fand ich Zugang zur Tagespflege der Diakonie. Stellen Sie sich vor, ich bin erlöst von
meiner Einsamkeit. Ich werde täglich, wenn ich will, um 8 Uhr abgeholt. Man bekommt ein
vielseitiges Frühstück. Wir sind alle ältere Jahrgänge und humpeln so vor uns hin. Es werden
Freundschaften geschlossen, man macht Ratespiele, wo der Geist geschliffen wird. Wir
kochen zusammen und es wird gebacken.“ Was hier über Friedrichroda steht, könnte man
auch über Berlstedt sagen. Und man muss gar nicht erst 93 werden um zu ahnen, wie viel
Gutes Gott uns tut. Ich wünsche Euch viel Freude am Guten und grüße Euch mit einem
herzlichen

„Gott befohlen!“

Ihr Pfarrer
Hendrik Mattenklodt

KONTAKT

Wenden Sie sich bei seelsorglichen Anliegen bitte direkt an Pfr. Mattenklodt. Er wird einen Gesprächstermin mit Ihnen verabreden.

Pfarrer Hendrik Mattenklodt
Buttelstedt
Weimarische Str. 1, 99439 Am Ettersberg
Telefon: 036451-60336 oder Handy: 0152–29569255
Fax: 036451-735395
eMail: Hendrik.Mattenklodt@suptur-apolda.de

Montag Ruhetag

Gemeindebüro Buttelstedt
Dienstags, 18:15 - 19:15 Uhr
Pfarrhaus, Weimarische Str. 1, 99439 Am Ettersberg
Tel.: 036451-60336
Gemeindebüro Neumark
Donnerstags, 17:00-18:00 Uhr
Pfarrhaus, Vor dem Obertore 106, 99439 Neumark
Tel.: 036452-918122